Alsfelder Weinfreunde e.V.


  Wer genießen kann, trinkt keinen Wein mehr, sondern kostet Geheimnisse.     (S. Dali)

                                

Unsere nächsten Veranstaltungen*

Motto des Jahres 2024: "Ein Blick über den Tellerrand Glasrand"



Für Weinfreunde, die sich für die Teilnahme an Veranstaltungen - sofern nicht vereinsintern - interessieren,

aber nicht Mitglied in unserem Verein sind:

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung (gerne über unser Formular 'Anmeldung Veranstaltung', sonst auch formlos per E-Mail)

bis eine Woche vor dem jeweiligen Termin (Termin nächste "offene" Verkostung:  ???  steht noch nicht fest) notwendig.



Zur Deckung der Kosten müssen wir für Nichtmitglieder bei der Teilnahme an einer Weinverkostung - abhängig von den präsentierten Weinen - einen Betrag in Höhe von ca. € 17,-- bis € 20,--  erheben (immer Barzahlung vor Ort).

Bitte bringen Sie ein geeignetes Weinglas und ggf. ein Wasserglas mit!


Unser Veranstaltungsort ist weiterhin - sofern nicht anders vermerkt - der Speiseraum der Gerhart-Hauptmann-Schule, Alsfeld (Zugang über Weg "Im Klaggarten", Skizze rechts, z. Vergrößern draufklicken)



Unsere nächsten Veranstaltungen

Feed
23.03.2024
Weine aus Südtirol
An diesem Abend werfen wir einen Blick über den Alpenhauptkamm auf die nördlichste und zugleich höchstgelegene italienische Weinbauregion Südtirol, speziell die Kellerei Nals Margreid. Detlef stellt nicht nur...   mehr
20.04.2024
Hauptversammlung (intern) und Weinverkostung
Nach unserer Jahreshauptversammlung 2024 wird es eine weitere Weinprobe geben (Thema steht noch nicht endgültig fest).   mehr
24.05.2024
-
26.05.2024
Fahrt an die Mosel und nach Luxemburg
Wir unternehmen vom 24.05.24 bis 26.05.24 eine Dreitagesfahrt an die Mosel mit den drei Bereichen Terrassenmosel, Mittelmosel und Obermosel, an Saar und Ruwer sowie nach Luxemburg. Erstes Ziel ist der Weinort...   mehr



*) Achtung! Wichtig!!

Für alle Events gelten die zum jeweiligen Zeitpunkt aktuellen Corona-Pandemie-Bestimmungen für öffentliche Treffen in Hessen!

Zur Zeit (März 2023) gibt es bei unseren Veranstaltungen keine pandemiebedingten Einschränkungen. Wir bitten jedoch darum, im Falle einer akuten Infektion (Corona-Virus oder andere infektiöse Erreger) vom Besuch unserer Veranstaltungen abzusehen.